Besucher  

Heute54
Gestern153
Woche1228
Monat774
Gesamt579455

Wer ist online?

1
Online

Sonntag, 05. Juli 2020 10:19
   

Raiffeisenbank und die freiwillige Feuerwehr - zwei starke Partner

Text & Foto: zVg
HP-Bearbeitung: Manuel Grünbichler

 

 

Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass im Notfall ein dichtes Netz an Helfern zur Verfügung steht. Einen unbezahlbaren Beitrag leisten dabei die vielen freiwilligen Feuerwehrleute unserer Rabensteiner Feuerwehr. „Die Raiffeisenbank Region St. Pölten weiß, was es bedeutet, den Menschen ein verlässlicher Partner zu sein. Deshalb stehen wir auch der örtlichen Feuerwehr als starker, langjähriger Partner zur Seite“, so Kundenbetreuer Leopold Dollfuß (links) bei der offiziellen Übergabe des Stabilisierungssystems Stab-Fast ALU an FF Kdt. OBI Georg Haslinger(rechts) und die Leiterin des Verwaltungsdienstes Sabine Klingelhöfer (Mitte).

 

„Dies ist ein sehr kompaktes System, das sich durch einfachen und schnellen Aufbau, selbst in komplizierten Lagen, für alle Pkw, Kombis, Kleinbusse und Lkw-Kabinen zur Sicherung einsetzen lässt“, so Haslinger, der damit nun auch sein freiwilliges Einsatzteam und Verletzte bei der Bergung vor unvorhergesehenen Ereignissen optimal schützen kann.
 

Text & Foto: zVg
HP-Bearbeitung: Manuel Grünbichler

   

Partner im Einsatz  

          

       

   
© 2016 Freiwillige Feuerwehr Rabenstein